Wappen
Weinhof Nyffenegger

Weinhof Nyffenegger

Lage

Der Weinhof Nyffenegger befindet sich im Sänneloch. An diesen südlichen Hängen in Döttingen gedeiht der bekannte Sännelocher. Urkundlich erwähnt wurden die «Weingärten» in dieser Gegend schon in den Jahren 1324 und 1342, also vor mehr als 600 Jahren. Damals gehörte ein grosser Teil des Rebbergs zum «Meierhof», der um 1652 in den Besitz des damaligen Priors des Wilhelmiterklosters Sion bei Klingnau wechselte.

Der Weinhof

Heute bewirtschaften wir den Hof im Sänneloch in dritter Generation. Neben Mutterkuhhaltung und Ackerbau pflegen wir das stattliche Rebgut nach zertifizierten ökologischen Grundsätzen. Mehr über die -> Familie Nyffenegger.

Tiere

Wir betreiben unser Tierhaltung extensiv.
Alles Futter für unsere Mutterkühe und Kälber wird ausschliesslich auf unserem Betrieb produziert. Nebst regelmässigem Weideauslauf können sich unsere Tiere im Laufstall das ganze jahr frei bewegen.

Reben

Die Reben für unseren Wein wachsen in Döttingen im Sänneloch und in der Nusshalde; in Klingnau in der Flüe, in der Dornestigele und in der Schwändi. Die Pinot Noir-Traube ist unsere Hauptsorte. Daneben bauen wir Sauvignon Blanc- und Diolinoir-Trauben an.

Kelterung

Gekeltert wird das Traubengut in der renommierten Weinkellerei der Familie Wetzel in Ennetbaden. Von dieser Zusammenarbeit profitieren sowohl wir als Winzer und Sie als Weingeniesser. Überzeugen Sie sich vom spannenden Ergebnis.

 

 

 

Weinhof Nyffenegger

Weinhof Nyffenegger

Aktuelles

Wir wünschen allen einen wunderbaren Sommer!

Am Concours Mondial des Pinots 2015:
Silber für den Pinot Noir Barrique Sänneloch 2012.
Silber für Pinot Noir Sélection Sänneloch 2013.

Megura AG Werbeagentur ASW